Majestätisch

Ball-Robe der Kaiserin Elisabeth

Kaiserin Elisabeth, genannt Sissi, war eine schillernde Persönlichkeit und spätestens durch die gleichnamige Filmreihe mit Romy Schneider in der Hauptrolle ist sie unsterblich geworden. Wer die Filme kennt, erinnert sich auch an die wundervolle, opulente Ball-Robe. Wie man dieses Original-Outfit im Puppenmaßstab näht, erklärt PUPPEN & Spielzeug-Autorin Veronika Schneider.

»Weiterlesen

Klassisch und modern

Nostalgisches Jungenoutfit

Der Begriff Knickerbocker bezeichnet eine wadenlange Hose, die Ende des 19. Jahrhunderts in Mode kam und besonders bei Wanderern beliebt war. Passend dazu trug man ein schickes Hemd, Hosenträger und eine Schiebermütze, die auch heute noch en vogue ist. Dieses klassische Ensemble mit aktuellem Touch steht auch Puppenkindern gut zu Gesicht.

»Weiterlesen

Flott ins Frühjahr

Hippes Outfit für große Puppendamen

Die Tage werden länger und die Wintermode bleibt im Schrank hängen. Nun wird es Zeit für ein neues Outfit, schließlich wollen auch die jungen Puppendamen in hübschen Kleidern die Sonne genießen. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder einkaufen gehen oder selbermachen, zum Beispiel anhand dieser einfachen Anleitung.

»Weiterlesen

Traum in Weiß

Wundervolles Hängekleid mit Koller-Kragen

Es sind die optischen Highlights, die ein Kleiderensemble zu etwas Besonderem machen. Dies können voluminöse Rüschen sein, eine Brosche, ausgefallene Knöpfe oder wie in diesem Fall ein Koller. Er passt perfekt zu dem schlichten weißen Baumwollkleid mit seinen roten Akzenten, das für Puppendamen mit einer Größe von 40 Zentimeter geeignet ist.

»Weiterlesen

Das Mädchen im roten Mantel

Für kalte Tage

Die bewegende Autobiografie der Holocaust-Überlebenden Roma Ligocka mit dem Titel „Das Mädchen im roten Mantel“ inspirierte PUPPEN & Spielzeug-Autorin Veronika Schneider zu dieser Anleitung für ein Mäntelchen im Miniaturformat. Dieses Kleidungsstück eignet sich für Puppenkinder mit einer Größe von etwa 40 Zentimeter.

»Weiterlesen

Gretchens Kleider

Anleitung für ein bayerisches Dirndl-Ensemble

Die Kämmer & Reinhardt 114 ist ein gerne gesammelter Klassiker, schließlich hat sie mit einer Größe von 45 Zentimeter eine Vitrinen-geeignete Größe und besticht durch ihren wundervollen, leicht entrückten Gesichtsausdruck. Mit dieser Anleitung kann man für ein solches Gretchen ein detailverliebtes bayerisches Dirndl-Ensemble fertigen.

»Weiterlesen

Im Doppelpack

Für Jungen und Mädchen

Kombiniert man ein Kleiderröckchen und eine Latzhose mit einem einfachen T-Shirt bekommt man im Handumdrehen sommerliche Outfits für Jungen und Mädchen. Noch nie war es so einfach, ein Puppenpärchen stilvoll einzukleiden wie mit dieser Step-by-step-Anleitung, die sich speziell an Puppenfans ohne viel Näherfahrung richtet.

»Weiterlesen

So entsteht ein stilvolles Brautkleid

Für den schönsten Tag

Wohl jeder kennt die Textzeile „Ganz in Weiß mit einem Blumenstrauß …“ aus dem gleichnamigen Schlager von Roy Black. Der Song beschreibt wie kein anderer den schönsten Tag im Leben jeder Frau, die Hochzeit und das dazu gehörende opulente Brautkleid. Wie man ein solches in Puppengröße fertigt, erklärt diese Anleitung.

»Weiterlesen

Wie man einen Holzlöffel-Kobold fertigt

Fabelwesen

Märchen- und Sagengestalten gibt es viele: Zu den bekanntesten gehören Kobolde, gutartige Haus- und Naturgeister, die gerne Schabernack treiben. PUPPEN & Spielzeug-Autorin Laurina Bartmann hat in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Perles & Co. einen Holzlöffen-Kobold gefertigt und zeigt, wie man einen solchen selber herstellen kann.

»Weiterlesen

Silk-Touch

Outfit aus erlesenen Stoffen

Eine antike Puppe braucht ein Outfit, das ihrem Charakter gerecht wird. Daher sollte man auch nur edelste Materialien verwenden, wie zum Beispiel Seide. Wie man daraus ein wunderschönes und vor allem stilechtes Kleidchen fertigt, erklärt PUPPEN & Spielzeug-Autorin Veronika Schneider in einer ausführlichen Anleitung.

»Weiterlesen

Zu Gast bei Teddy Hermann

Hätten die Briten gewusst, was sie damit „anrichten“, sie hätten „Made in Germany“ wohl nie erfunden. Einst, Ende des 19. Jahrhunderts, als abwertende Herkunftsbezeichnung kostengünstiger ...

»Weiterlesen

Lebensgroße Bären von Merrythought

Teddybären sind in aller Regel eher handlich. Denn schließlich sollen sie als treue Begleiter sowie Seelentröster in puncto Größe zu ihren Besitzern passen und auch ...

»Weiterlesen

Worauf man beim Flor-Kürzen achten sollte

„Und nun kürzen sie den Flor an der Schnauze.“ Diesen Satz kennen Hobby-Bärenmacher zu genüge. Schließlich steht er häufig in Nähanleitungen. Doch was so einfach ...

»Weiterlesen

Teddy & Plüschtierwelten
Antik & Auktion
Kreativ
Kennen Sie schon?
Reise der Buchstaben
Puppen-Preisführer 2011